Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

CDU Logo

Aktuelles

Besuch der Keller Grundbau GmbH in Offenbach

Im vergangenen Monat April habe ich auf Einladung der Geschäftsführung die in Offenbach ansässige Keller Grundbau GmbH besucht. Das auf Grund- und Tiefbau spezialisierte Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und steuert sein Deutschland-Geschäft vom Hauptsitz in der Kaiserleistraße.

Im Mittelpunkt des Gesprächs mit dem Leiter des Zentraleuropa-Geschäftes der Keller Grundbau GmbH Uwe Hinzmann sowie dem leitenden Vertreter des Unternehmens Züblin Spezialtiefbau GmbH aus Stuttgart Thomas Wörns standen die aktuellen Herausforderungen in der Bauindustrie. Neben der besseren Abstimmung zwischen Planen und Bauen bei großen öffentlichen Infrastrukturprojekten haben wir unter anderem auch die Weiterentwicklung des vergaberechtlichen Verfahrensrechts thematisiert. Darüber hinaus wurde auch über die unmittelbare Einbindung von Bauunternehmen in die Planung sowie das frühzeitige Nutzen von bauspezifischem Know-how seitens Unternehmen gesprochen.

Es ist erfreulich, dass mit der Keller Grundbau GmbH ein renommiertes Spezialtiefbauunternehmens seinen Sitz in Offenbach hat und mit seinen richtungsweisenden Ingenieurleistungen zahlreiche Arbeitsplätze in Stadt und Kreis sichert. Der Ideenreichtum und der Erfindergeist des Unternehmens, dessen Leistungsspektrum sich über den gesamten Spezialtiefbau von Gründungen über Komplett-Baugruben, Grundwasserabdichtungen, Baugrunderkundungen, unterirdisches Bauen bis hin zur Bestandsicherung erstreckt, sind überaus beeindruckend.