Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

CDU Logo

Aktuelles

Neue S-Bahnstation „Gateway Gardens“ am Frankfurter Flughafen eröffnet

Nach drei Jahren Bauzeit geht am kommenden Sonntag, 15. Dezember, der neue S-Bahn-Haltepunkt Gateway Gardens pünktlich in Betrieb. Zu Beginn dieser Woche fand daher vor Ort im Beisein von DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir sowie dem Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbunds Knut Ringat die feierliche Eröffnung der neuen Station statt. Im Rahmen der Feierlichkeiten fuhr auch ein Sonderzug der S-Bahn Rhein-Main in die neue Station ein.

Ab dem Fahrplanwechsel in der Nacht zu Sonntag halten die S-Bahnen der Linien S8 und S9 von und zum Flughafen regulär in Gateway Gardens. Damit endet am 15. Dezember auch die siebenwöchige Totalsperrung auf der Strecke zwischen Stadion, Flughafen Regionalbahnhof und Kelsterbach. Die neue Station ist vom Frankfurter Hauptbahnhof mit der S-Bahn in nur zehn Minuten zu erreichen.

Als Mitglied des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestages ist mir der Ausbau des Nahverkehrsnetzes ein besonders wichtiges Anliegen. Daher freue ich mich über die neue Station, die für viele Tausend Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus der Region einen Anreiz darstellen wird, vom PKW auf die Schiene umzusteigen und damit auch eine spürbare Entlastung des Straßennetzes mit sich bringen wird. Jüngsten Prognosen zufolge werden dank der neuen Schienenanbindung rund 13.000 Fahrten täglich vom Auto auf die Schiene verlagert. Für das Straßennetz rund um den Flughafen bedeutet das eine überaus deutliche und beachtliche Entlastung von rund 27 Prozent.

Nun gilt es umso mehr, vor allem zwei weitere wichtige ÖPNV-Projekte in den Fokus zu rücken. Die Rhein-Main-Tangente-West (RTW) und die Nordmainische S-Bahn-Verbindung zwischen Frankfurt und Hanau sind immens wichtig, den öffentlichen Verkehr zu entzerren und Anreize zu schaffen, auf dieses Verkehrsmittel umzusteigen. Dafür setze ich mich nach wie vor ein.